MIKSA mischt auf

Darf ich vorstellen - hier kommt MIKSA!

MIKSA ist anders.

MIKSA ist ein Angebot für Mitarbeitende im Bereich Arbeit mit Kindern.

MIKSA löst die Jungschar- und Kinderkirchuni ab.

Die Buchstaben stehen für: Mitarbeiter - Inspiration - Kreativ - Seminare - Austausch

Das Wortspiel steht dafür, dass ihr euch euren Schulungstag aus einer Vielzahl an Möglichkeiten selber zusammenmixt und dadurch eure Arbeit vor Ort, in den Gemeinden, Gruppenstunden oder bei den Freizeiten, einen Frischekick bekommt, wie bei einem Smoothie oder Milchshake.
Dabei gibt’s Zutaten, die sich von der Jungschar- und Kinderkirchuni bewährt haben, wie beispielsweise der leckere Brunch, Seminare und Gottesdienst.
Neu ist, dass es Seminare in verschiedener Länge gibt. Ihr könnt themenbezogen wählen, ob ihr 45 Minuten, 70 Minuten, oder 90 Minuten Input wollt.
Neue Zutaten sind außerdem, dass ihr als Teilnehmer selbst etwas, das ihr anderen gerne zeigen und weitergeben möchtet, bei der Ideenbörse anbieten und einbringen könnt. Auch ist der Praxis- und Spaßfaktor bei MIKSA erhöht: wir bauen Spiele auf, die ihr testen könnt und es gibt eine große Gemeinschaftsaktion mit allen.