Gebetsabend

„Das Besondere der Evang. Jugendarbeit liegt in ihrem Verkündigungsauftrag.“
So steht es in unserer Ordnung.

Wir verkündigen auf unterschiedliche Weise, bei Veranstaltungen, bei Freizeiten, durch Wort und Tat und Musik. Bei allem Weitersagen und Weitergeben von Gottes Liebe zu uns, die er am deutlichsten durch Jesus Christus gezeigt hat, ist es wichtig, dass wir uns selbst immer wieder auf ihn ausrichten und unser Tun und Lassen im Gebet vor ihn bringen.
Auch wenn dies in den einzelnen Sitzungen und Teambesprechungen seinen Platz hat, kommen wir doch auch einmal jährlich als Jugendwerksfamilie zu einem besonderen Gebetsabend zusammen.
Freunde und Förderer des Evang. Jugendwerks gestalten diesen Abend. Es ist immer eine schöne Erfahrung, miteinander zu singen und zu beten und unser Jugendwerk mit all seinen Mitarbeitenden, alles Gelungene wie auch Mühevolle vor Gott zu bringen und seinem Segen anzuvertrauen.