Fundraisingarbeit

Die Personalstelle für die Schulbezogene Jugendarbeit ist seit dem 01. August 2016 mit einem Umfang von 100% beim evangelischen Kirchenbezirk Kirchheim angesiedelt. In den Jahren zuvor wurden die finanziellen Mittel fast ausschließlich über Spenden- und Fördermittel finanziert. Mit der Anstellung beim Kirchenbezirk hat dieser nun auch die Finanzierung mit knapp der Hälfte der benötigten finanziellen Mittel übernommen.
Die restlichen Mittel in Höhe von rund 35 000 Euro müssen wir weiterhin über Spenden und Förderprojekte finanzieren.

Damit diese Finanzierung gelingt bemüht sich seit Jahren ein Fundraising-Team darum, verschiedene Aktionen und Projekte zu initiieren und umzusetzen.

Um die Schulbezogene Jugendarbeit langfristig zu sichern sind wir auf eine breite ideelle, geistliche und finanzielle Unterstützung angewiesen.

Spendenaktionen

Wohltätigkeitsshoppen

Mit nur vier Mausklicks kann man unsere Schulbezogene Jugendarbeit durch Einkäufe im Internet unterstützen:

1. https://www.bildungsspender.de/ejki aufrufen (und am besten gleich als Lesezeichen, Favorit oder auf der Startseite abspeichern)

2. Shop auswählen (z.B. ebay, Otto, Bahn.de, o.a.)

3. Auf den Button „Zum Shop“ klicken (ein neues Fenster mit dem ausgewählten Onlineshop wird geöffnet)

4. Wie gewohnt online einkaufen!

Es stehen über 1700 Internetshops zur Verfügung. Viel Spaß beim shoppen und herzlichen Dank für die Unterstützung!

GOLDwert

In einigen Haushalten liegt Gold „vergraben“. Oft längst in Vergessenheit geraten verstaubt es langsam in Schubläden und Schränken. Ein einzelnes Schmuckstück ist vielleicht auch nicht viel wert - doch in Summe kann es noch nützlich sein. Dieses Kleingold wollen wir gerne für die Finanzierung der Schulbezogenen Jugendarbeit sammeln.

Denn: die Schulbezogene Jugendarbeit des ejKi ist Gold wert!

So geht’s: In der Geschäftsstelle des ejKi ein Goldsäckchen abholen, mit Schmuck oder gerne auch Zahngold befüllen, eine Adresskarte anbinden und wieder im ejKi abgeben. Das gesammelte Gold wird dann zu einem Goldschmied gebracht.

Spende

Mit einer Spende helfen Sie, diese wertvolle Arbeit mit den Jugendlichen an den Schulen fortführen und ausbauen zu können. Hierzu können Sie über unseren Förderverein eine Spende auf eines der unten stehenden Konten vornehmen.

Empfänger: Förderverein des evang. Jugendwerks
Verwendungszweck: Schulbezogene Jugendarbeit

Kreisparkasse Esslingen-Nürtingen:

IBAN: DE42 6115 0020 0010 3118 37
BIC: ESSLDE66XXX

Volksbank Kirchheim-Nürtingen:

IBAN: DE71 6129 0120 0422 7310 07
BIC: GENODES1NUE

Bitte unbedingt auch die Adresse angeben, falls Spendenbescheinigung erwünscht!