Leider müssen wir unsere MIKSA-Schulung mangels Teilnehmenden absagen.

Aber, wir haben eine coole Alternative für dich! Am 09.04.2022 findet von 9.30 Uhr bis 17.30 Uhr „Follow up“ vom EJW auf dem Bernhäuser Forst statt (siehe Anhang). „Follow up“ ist ein ähnliches Format wie MIKSA und du kannst dir deinen Seminartag selbst zusammenstellen. In diesem Format wurden die bisherigen Ideenbörsen Pro Kids, Freizeiten und der Fachtag "Verantwortlich leiten" zusammen gelegt.

Auf dich warten vier Seminarrunden mit inspirierenden und herausfordernden Themen aus den Bereichen der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen, Freizeiten, ehrenamtlicher Leitung sowie Theologie und geistliches Leben.

Die genauen Seminarbeschreibungen inkl. Referent:innen kannst du hier nachlesen.

Und hier geht’s zur Anmeldung. Wir freuen uns, wenn wir uns stattdessen bei Follow up sehen könnten.

Viele Grüße vom gesamten MIKSA-Vorbereitungsteam

MIKSA mischt auf

Darf ich vorstellen - hier kommt MIKSA!

MIKSA ist anders.

MIKSA ist ein Angebot für Mitarbeitende im Bereich Arbeit mit Kindern.

MIKSA löst die Jungschar- und Kinderkirchuni ab.

Die Buchstaben stehen für: Mitarbeitende - Inspiration - Kreativ - Seminare - Austausch

Das Wortspiel steht dafür, dass ihr euch euren Schulungstag aus einer Vielzahl an Möglichkeiten selbst zusammenmixt und dadurch eure Arbeit vor Ort, in den Gemeinden, Gruppenstunden oder bei den Freizeiten einen Frischekick bekommt, wie bei einem Smoothie oder Milchshake.

Dabei gibt´s Zutaten, die zum Austausch anregen, wie beispielsweise der leckere Brunch, die Ideenbörse und der Gottesdienst. Außerdem gibt es Seminare in verschiedener Länge. Ihr könnt themenbezogen wählen, ob ihr 40 Minuten, 75 Minuten oder 90 Minuten Input wollt.

Veranstaltet wird MIKSA zusammen von den Evang. Bezirksjugendwerken Göppingen, Geislingen, Nürtingen und Kirchheim.

Weitere Information zu den Workshops, Seminaren, dem Ablauf und dem Preis findet ihr auch im aktuellen Flyer rechts.