"Bike-for-friends" 2021

Für die Aktion „bike-for-friends“ wird es vom 19.09. bis 26.09.2021 eine ausgeschriebene Radstrecke von etwa 25 – 30 Kilometern Länge geben. Je nach sportlichen Ambitionen kann die Länge, nach oben, oder unten, variiert werden. Wer sich Sponsoren sucht, erradelt mit jedem Kilometer eine finanzielle Unterstützung für die Menschen in Äthiopien, einem Partnerland des EJW-Weltdienstes.

Eröffnet wird die Aktion am ejKi-Fest am Sonntag, 19.09.2021, um 10.00 Uhr im Hof des ejKi. Ab dann habt ihr eine Woche Zeit, an einem Tag eurer Wahl, die Stecke mit den Stationen zu absolvieren. Kommt doch am besten gleich mit dem Fahrrad zum ejKi-Fest, dann könnt ihr gleich im Anschluss an das Fest mit vielen anderen zusammen, die Strecke erradeln. Wie auch immer, an eurem individuellen „bike-for-friends-Tag“ startet ihr zu eurer Radtour. Ob allein, als Familie oder als Jugendgruppe; das bleibt euch überlassen. Bitte meldet jede Person eurer Gruppe vollständig an. Unterwegs gibt es an Stationen Aufgaben z.B.: zu Nachhaltigkeit, den Partnerschaftsprojekten des EJW-Weltdienstes oder ihr müsst eure Geschicklichkeit auf dem Fahrrad unter Beweis stellen. Die im Voraus von euch organisierten und gewonnenen Sponsoren, spenden für jeden gefahrenen Kilometer und/oder, für jeden erspielten Punkt, einen festgelegten Betrag. Zum Beispiel könnt ihr unter eueren Verwandten und Bekannten nach Sponsoren suchen. Mit dem Erlös wird das Projekt "Junge Menschen prägen - Unterstützung der YMCA-Arbeit in Äthiopien" des EJW-Weltdienstes unterstützt.

Wir freuen uns, über jeden der mitmacht! Es gibt keine Altersbegrenzung!

Anmelden könnt ihr euch hier.