Welcome Lukas

Schön, dass ich ab September bei euch als Bezirksjugendreferent einsteigen werde und dann hoffentlich viele von euch schnell kennenlerne.

Ursprünglich komme ich aus Reutlingen, also gar nicht weit von Kirchheim entfernt, hab dann mein FSJ in Kenia gemacht und anschließend vier Jahre in Kassel beim CVJM studiert. Danach ging es ins EJW, als Landesjugendreferent im Eichenkreuz-Sport und Freiwilligendienst, und aktuell arbeite ich bis Juli beim christlichen Integrationsverein Aktion Integration e.V. mit Geflüchteten in Ludwigsburg.

Ich durfte die letzten Jahre erleben, was für ein Potential darin steckt, Räume zu schaffen, in denen Junge Menschen dabei unterstützt werden ihren Glauben, ihre Gaben und Kompetenzen zu entfalten und damit eine Chance auf ein selbstbestimmtes Leben zu haben. Deswegen freu ich mich sehr auf die neue Aufgabe im Kirchenbezirk, an der Schule und beim Projekt Geberlaune.

Nebenbei studiere ich berufsbegleitend einen Master in Beratung. Tragfähige und wertvolle Beziehungen, zu meiner Freundin, zu meiner Familie und zu meinen Freunden zählen zum Wichtigsten in meinem Leben. Ich bin gerne sportlich aktiv, am liebsten draußen in der Natur. Wenn dann noch Zeit ist, nehme ich gerne auch mal meine Gitarre oder ein gutes Buch zur Hand. Ich sehe es als Privileg, dass ich viele Dinge, die ich im Privaten feiere, auch in meiner Arbeit einbringen darf. Das dann noch zu verbinden mit meinem christlichen Glauben an einen Gott, der mir im Leben Halt, Freude, Sinn und Hoffnung schenkt, ist etwas wofür ich unglaublich dankbar bin.

Ich freu mich auf alle Begegnungen mit euch und die nächsten Jahre in Kirchheim. Bis bald. Lukas