Bundesfreiwilligendienst im ejKi

Ein Jahr Auszeit, Neuorientierung oder Überbrückung

Träger: Evangelisches Jugendwerk in Württemberg (EJW)
Einsatzstelle: Evangelisches Jugendwerk Bezirk Kirchheim/Teck
Stellenbezeichnung: BFD
Stellenumfang: 100%, ab 01.09.2022 bis 30.08.2023

Ein Jahr mit Sinn und Ziel

Dein Engagement, deine Kreativität, deine Ideen und deine Fähigkeiten sind gefragt!

Du weißt noch nicht, was du nach der Schule machen sollst und bist mindestens 18 Jahre alt? Hast du Lust ein BfD im Evangelischen Jugendwerk Bezirk Kirchheim Teck zu absolvieren? 12 Monate praktische Erfahrungen, die dich garantiert persönlich und beruflich weiterbringen und zudem kannst du anderen etwas Gutes tun, deine Gaben und Fähigkeiten entdecken und einfach mal ausprobieren, was dir liegt.

Gemeinsam mit den Jugendreferenten und vielen Ehrenamtlichen bereitest du Aktionen, Veranstaltungen und Freizeiten vor, für Kinder, Jugendliche und junge Erwachse. Dabei erhältst du einen wertvollen Einblick in die Arbeit eines Jugendwerks und kannst hinter die Kulissen des ejKi´s schauen.

  • Mitarbeit in der Vorbereitung und Durchführung von Konfi-Camp, KuJuLa, Mitarbeiterschulungen, 7Days oder Zeltlager, Gestaltung von Jugendgottesdiensten, u.v.m.
  • Mitarbeit in zwei regelmäßigen Kinder- oder Jugendgruppen in einer Gemeinde vor Ort
  • Unterstützung der Hauptamtlichen Jugendreferenten in den verschiedenen Arbeitsbereichen und kennenlernen der ejKi-Gremien
  • Administrative und organisatorische Arbeiten
  • Fahrdienste mit dem ejKi-Bussle und praktische Tätigkeiten

Wir bieten dir eine Anleitung und Begleitung, die dich weiterbringt, und vielfältige, abwechslungsreiche Aufgabenbereiche, in denen du dich je nach Neigung und Interesse entfalten und deine eigenen Ideen einbringen kannst. Regelmäßige Anleitungsgespräche und 25 Seminartage im EJW-Freiwilligendienst, 26 Urlaubstage und ein monatliches Taschengeld gehören selbstverständlich dazu.

Besondere Qualifikationen / Kenntnisse
Wir wünschen uns Erfahrungen in der christlichen Jugendarbeit und setzen ein Mindestalter von 18 Jahren bei Stellenantritt voraus.
Führerschein der Klasse B - also der reguläre Führerschein für Autos.

Vergütung und Leistung
Entsprechend den Richtlinien für BFD

Wenn du Interesse hast oder jemand kennst, für den unser BDF ideal wäre, dann melde dich doch einfach mal unverbindlich bei uns. Alles Weitere besprechen wir sehr gerne auch persönlich mit dir. -> Kontakt

Informationen bekommst du bei
Simon Walz, Bezirksjugendreferent
simon.walz@elkw.de
07021-6382

Bewerbung an
Evangelisches Jugendwerk Bezirk Kirchheim/Teck
Simon Walz
Alleenstraße 74
73230 Kirchheim/Teck